rebeccaxenia

South Africa 2013
 

Categories

Letztes Feedback

Meta





 

Die letzten Tage in Deutschland / Last days in Germany

Wie viele wissen, hatte ich so einige Probleme mit dem Antrag für mein Studentenvisum... die Zulassung der Uni aus Südafrika kam zu spät, sämtliche Arztuntersuchungen und Dokumente, die ich für den Antrag brauchte waren unheimlich teuer und alles in allem hat alles viel zu lange gedauert.

Umso überraschender war es dann für mich, als meine Mutter anrief und mir mitteilte, dass sie gerade mein Visum in den Händen hält.

Ab da ging alles unglaublich schnell. Mittwochs habe ich noch eben die letzte Prüfung an meiner Fachhochschule in Deutschland geschrieben, Donnerstags bin ich aus meiner Wohnung ausgezogen, Freitags habe ich meine Möbel etc wieder ausgeladen und aufgebaut, Samstags habe ich gepackt und letzte Reisevorbereitungen getroffen und Sonntags saß ich dann auch schon im Flugzeug.

An dieser Stelle möchte ich ganz herzlich meinem Bruder Fabian und seiner Freundin Sarah für die Hilfe beim Umzug danken - ohne euch wäre ich komplett aufgeschmissen gewesen!!!

Da ich natürlich den besten Freund der Welt habe, erwartete mich am Samstag Abend eine sehr schöne Abschiedsfeier. Alle Freunde und die Familien waren eingeladen... es war ein sehr schöner Abend und ich habe die süßesten Abschiedsgeschenke überhaupt bekommen. Vielen Dank!

 

 ----------------------------------------------------------------------------

As many of you already know I had a lot of problems with the application for my study permit... not only did the admission letter of the university from South Africa arrive too late, but also the required documents and medical examinations were very expensive and time consuming.

That´s why it came as a surprise when my mom called me and told me that my visa had arrived on time.

From that point on everything was happening at a tremendous rate... on Wednesday I wrote the last exam at my home university in Germany, on Thursday I was moving out of my appartment (a big thanks to my brother and his girlfriend who helped me out here!), on Friday I was unloading my furniture and stuff at my mom´s house, on Saturday I was packing and making final arrangements and on Sunday I was on the airplane already.

Since I have the best boyfriend any girl can wish for, I didn´t have to leave without a farewell party. He invited all our friends and family and planned a very nice party. It was a wonderful evening and I got the cutest presents. 

Thanks again 

22.7.13 22:26

Letzte Einträge: Fitness Studio / Gym, Mr and Mrs Africa, Flohmarkt / Flea market, Kenianisches Essen/ Kenyan Food

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen